2 Wochen Ferien - September 2019 in Rosolina

Auf dem ersten Bild zeigen wir unseren reisefertigen Fiat Tipo gleich nach der Ankunft auf dem Campingplatz.
Rechts auf dem Foto könnt ihr den Hafen und die Werften von Chioggia sehen. Wir haben traumhaftes Wetter.
Auf dem Foto links seht ihr unser Mobilheim von »Happy Camp«. Davor parkt unser Tipo. Hier ist es ruhig, die Sonne lacht und wir haben Schatten auf unserer Terrasse.
Hier seht ihr eines der beiden Schwimmbäder vom »Camping Village Rosapineta« in Rosolina. Wir hatten darin herrlich klares warmes Wasser und wie ihr sehen könnt, sehr wenig Leute im September.
Auch am herrlichen Strand halten sich um diese Zeit nicht sehr viele Leute auf. Die Adria war sehr warm, so ca. 26°C, es gab nur kleine Wellen und ein wenig Wind.  
Sonne, Strand und Meer, Herz was willst du sonst noch. Besser geht's nicht. Hier könnte man es ewig aushalten...

Selbst dieser kleinen Eidechse gefällt es, sich bei so schönem warmen Wetter sonnen zu lassen...
Auf diesem Foto seht ihr noch einige Mobilheime von »Happy Camp«. Es gibt genügend Platz dazwischen um die Auttos zu parken.
  Hier noch ein Foto zum Träumen... Das Meer bei Ebbe.
  So wie immer, irgendwann gehen auch die schönsten Ferien zu Ende und die Heimat ruft uns zurück...
  Bei unserer Heimreise haben wir nicht die Autobahn genommen; landschaftlich und verkehrsmäßig sind ja doch die Bundesstrassen weitaus schöner...
  Deshalb können wir euch auch hier auf den letzten Fotos einige Impressionen von unserer Heimreise durch die Berge zeigen...
  Wenig Verkehr und eine zauberhafte Landschaft...
  und sehr viel länger dauert die Fahrt hier auch nicht...